Abschluss TS-Umstellung

Abschluss TS-Umstellung
20.09.2016

Die Umstellung auf die neue Terminalserverfarm der Firma alliT wurde mit 20.09.2016 abgeschlossen.
Die Projektleiter Valentin Lehner (EDV-Hausleitner) und Stefan Vater (alliT) haben nach 8-monatiger Umstellungs-Phase das Projekt erfolgreich beendet.

Mit dieser Umstellung werden die Weichen für die weitere Entwicklung des CRM-Systems KOMM in Richtung Outlook/Exchange Integration gestellt.

Die Geschäftsführer Markus Hausleitner (EDV-Hausleitner) und Karl Geiter (alliT) wollen 2017 auch im Bereich der Outlook/Exchange Einbindung verstärkt zusammenarbeiten.

2STD Inativitätszeit

Inaktivitäts-Timer
13.09.2016

Aufgrund mehrerer Anfragen haben wir  einen Timer auf unseren Terminal-Servern von unserem Lieferanten einführen lassen, welcher inaktive WAWI-Nutzer nach 2 Stunden automatisch abmeldet.

Damit ist wieder ein Beitrag zu einer noch höheren Sicherheit gewährleistet worden.

nähere Informationen zu Citrix / WAWI finden Sie HIER .

SONS70

SONS70 – Artikelkonvertierung
08.09.2016

Ab der WAWI – Version 3.9.3×01,

ist es nun möglich, mit einem Zusatzprogramm, Artikel (sowohl kaufmännische als auch technische Artikel) selbst zu konvertieren.
Prinzip:

Artikel A    ——–>    Artikel B
                      wird

Im Hintergrund läuft ein Übersetzungsprogramm welches alle Tabellen wo die Artikelnummer vorkommt bereinigt.

( Angebotspositionen, Auftragspositionen , techn. Auftrag, Material, Lager, …..)

Preisliste:

SONS70_Peisliste
g
enauere Infos finden Sie HIER

Teamviewer für Mobilgeräte

Teamviewer für  Android-Mobilgeräte
05.09.2016

Aufgrund von vermehrter Anfragen für die mobile Installation der WAWI / Outlook-Synchronisation auf Android-Mobilgeräten,
haben wir nun eine Dokumentation erstellt, mit welcher Sie die Fernwartung per Teamviewer auf Ihrem Android-Gerät einrichten können.
Sodass wir die Installationen übernehmen, oder im Problemfall dieses Problem analysieren und beheben können.

Sie haben die Möglichkeit Termine oder Kontakte zu synchronisieren oder gleich die ganze WAWI auf ihrem Mobilgerät zu verwenden.

Teamviewer für Mobilgeräte